Aktuelles

Schlau wie ein Fuchs!
Freuen Sie sich auf ein schlaues und abwechslungsreiches zweites Halbjahr mit vielen interessanten Angeboten.
 
 
Katalog LEB Großenkneten 2/2020
Download

 

MENSCHLICH - Die Coaching Akademie

Pferdegestütztes Coaching

Wir freuen uns, die MENSCHLICH - Coaching Akademie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Anders als herkömmliche Coachings spielen hier nicht nur die menschlichen Coachs, in diesem Fall Jacqueline Boettche, Bianca Adams und Melanie Seeger-Adams eine wichtige Rolle, sondern auch ihre Kollegen und Kolleginnen auf vier Beinen. Mit Hilfe der Begleitung durch Pferde gestaltet sich diese Form des Coachings wesentlich tiefgreifender und nachhaltiger. Sensibilität, Unvoreingenommenheit und Authentizität – das sind die Eigenschaft der Tiere, die dieses Coaching so einzigartig und wirkungsvoll gestalten.

"Sie sind wie Seismographen, die dem Klienten klar und deutlich durch bestimmte Reaktionen zeigen, wie es um die Befindlichkeiten des Klienten steht".

Das Angebotsprogramm wird im neuen Katalog 2021 zu finden sein oder unter:

 

LEB Projektidee „Das digitale Dorf-Mobil – Medienkompetenz für Jung & Alt vor Ort“

Es gibt gute Nachrichten!

Unsere Projektidee „Das digitale Dorf-Mobil – Medienkompetenz für Jung & Alt vor Ort“ wurde im Wettbewerb für Soziale Innovationen des Bundesforschungsministeriums zum Voting ausgewählt !

Das ist ein super Ergebnis, denn es gab über 1000 Einsendungen! Nun hoffen wir das Rennen unter 40 Mitbewerbungen zu machen. Dafür bitten wir Sie und Euch jetzt um Unterstützung.

Und darum geht es:

Schnelles Internet auf dem Dorf braucht Medienkompetenz! In digitalen Dorf-Mobilen lernen Alt und Jung von- und miteinander. Wie kommuniziere ich digital und analog? Welche digitalen und analogen Medien stehen mir zur Verfügung und sind zugleich vertrauenswürdig?

Auf der Projekt-Plattform der Gesellschaft der Ideen können Sie und könnt Ihr eure Stimme für das Digitale Dorfmobil abgeben.

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr diese Idee als Euren Favoriten im Themenbereich B auswählt!

Jede Stimme zählt!!

Und so geht`s:

  • Klicken Sie auf der Webseite der Gesellschaft der Ideen: www.gesellschaft-der-ideen.de/ auf den Button „Idee bewerten“. Geben Sie Name, E-Mail und Altersgruppe an. Stimmen Sie den Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweisen zu
  • Wählen Sie hier eine Idee aus dem Themenfeld A. In der Detailansicht der Idee, können Sie unten den Button „Diese Idee ist mein Favorit für den Themenbereich A“ aktivieren. Dieser funktioniert, sobald Sie etwas in das Textfeld für die Begründung eingegeben haben.
  • Haben Sie eine Idee für den Themenbereich A begründet als Favoriten ausgewählt, gelangen Sie in den Themenbereich B. Hier finden Sie unsere Idee „Das Digitale Dorfmobil – Medienkompetenz für Jung & Alt vor Ort“
  • Das Verfahren zur Bewertung wiederholt sich für das Themenbereich C..

FERTIG!

"Sei Mensch! Hab Herz!" Ausschreibung für das Lesebuch

"Tut nicht, als wäret ihr Besondere! Seid Menschen! Habt Herz!"...Erich Mühsams (1878-1934), freier Schriftsteller und Bohemien,  prägende Worte in seinem Aufsatz "Appell an den Geist".
 
Inspiriert durch diese Worte "Sei Mensch! Hab Herz" oder auch "Seid Menschen! Habt Herz!" lautet so der Titel eines neuen Buchprojekts, das Ende 2021 als "Doppel-Lesebuch" für die Landkreise Oldenburg und Wesermarsch erscheinen soll. Ein Kooperationsprojekt der Achten Berner Bücherwochen mit der LEB Kreisarbeitsgemeinschaft Wesermarsch e.V. und der Arbeitsgemeinschaft für ländliche Erwachsenenbildung im Landkreis Oldenburg e.V. Das Buchprojekt wird begleitet von Schreibwerkstätten unter Leitung von Helga Bürster.
 
Es werden ab sofort Texte für das geplante Lesebuch gesucht.
 
Das Thema darf weit verstanden werden. Bewerbungstexte können beispielsweise handeln von Alltagssituationen, die jeder kennt, angefangen bei Beziehungsproblemen bis zu Mobbing am Arbeitsplatz, aber auch von dem eigenen Verhältnis zu Flüchtlingen, von dem Umgang mit Natur, mit (Nutz-)Tieren und vieles mehr. Außerdem willkommen sind natürlich Texte zum Leben Erich Mühsams oder zu seinem Werk "Appell an den Geist" und dessen Aktualität.
 
Die Ausschreibung richtet sich an alle, auch an Schreibanfänger, die etwas zu dem Thema beitragen können und wollen. Voraussetzung ist lediglich, dass die Ausschreibungsteilnehmer ihren ersten Wohnsitz in der Region Wesermarsch oder Oldenburg haben oder zehn Jahre ihres Lebens hier verbrachten. Jeder darf bis zu 15 Normseiten verfassen.
 
Zugelassen sind alle Texte -- Lyrik, Prosa oder sonstige Genres wie Tagebuch oder Brief --, die sich in einem weiten Sinn mit den oben genannten Themen  befassen.
 
Über die Aufnahme eingesandter Beiträge in das Buch entscheidet eine Jury unter Ausschluss des Rechtsweges.
 
Für die Premiere des Buches sind mehrere Lesungstermine vorgesehen.
 
Aufruf an alle, die (mit-)schreiben wollen
Ausschreibung endet am 12. Juni 2021!
 
Wir freuen uns auf das Ergebnis!
 
Bewerbungstexte werden ab sofort entgegengenommen von
Redaktion SEI MENSCH! HAB HERZ!
Reinhard Rakow, Ollener Straße 2,
27804 Berne (Tel.: 04406-920046).
Ausschreibungsbedingungen
Download

 

Mensch und Maschine - Computer er diene! EDV für Fortgeschrittene in Huntlosen

Wer kennt es nicht? Der Computer macht einfach nicht das, was er soll!

In entspannter und lockerer Atmosphäre zeigt Ihnen Ralf Holz weitere Tricks und Tipps am Computer

- Cloud Computing
- E-Mail-Systeme
- Foto und Video
- Office-Programme

Bitte bringen Sie das eigene Notebook/Tablet mit Windows 10 und das Ladekabel mit.

Melden Sie sich und sagen sie dem Frust vor dem Bildschirm ade!
Wir freuen uns!

Wann:
24.11.. 01.12., 08.12. und 15.12.2020 jeweils von 9:00-12:15 Uhr

Kurs Nr.: 40395

Wo: Im Seminarraum Lethe im Grünen Zentrum Huntlosen

Anmeldung:
LEB Großenkneten
Tel.: 04487 750799-0
oder
E-Mail: grossenkneten@leb.de

Kursgebühr: 64,-- €
Dauer: 16 Unterrichtsstunden

Smartphone für Fortgeschrittene

Wir lernen:

Foto- und Bildbearbeitung

Videokonferenzsysteme: WhatsApp, Telegram, Skype, Zoom Yitzi

Kurs 40396
26.11., 03.12., 10.12., und 17.12.2020 jeweils von 09:00 bis 11:15 Uhr

Dauer: 12 Unterrichtsstunden

Gebühr: 48,-- €

Dozent: Ralf Holtz

´Veranstaltungsort: Seminarraum Lethe (EG) im Grünen Zentrum Huntlosen

Weitere Informationen:
Karin Pieper 04487 750799-22